Reservierungszeit:

Zur Kasse

Künstlerinfos: Zucchero

Zucchero

Bei dem italienischen Musiker ZUCCHERO kommt einem sofort sein größter Hit „Senza una Donna“ mit Paul Young in den Sinn. Der Megahit war der Startschuss einer unglaublichen internationalen Musikkarriere. Der „Vater des italienischen Blues“ erobert mit seinen Welttourneen Europa und die USA und stößt sogar im fernen Neuseeland auf ein begeistertes Publikum. Legendär sind seine Auftritte in der Arena von Verona. Die Welt ist im ZUCCHERO Fieber. Die Performances des Bluesmeisters schaffen ein unvergleichliches Ambiente und lassen nichts als begeisterte Besucher:innen zurück.

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Zucchero

Schon früh entdeckte der 1955 als Adelmo Fornaciari geborene ZUCCHERO seine Leidenschaft für die Musik. Rückblickend hat seine Familie einen entscheidenden Beitrag zu seinem Erfolg geleistet: „Meine Familie war begeistert von der Oper, ich hörte als junger Mann immer Rock und Blues. “ 1970 trat er mit der Musikgruppe Le Nuove Luci auf. Später trieb Adelmo Fornaciari seine Karriere durch mehrere Teilnahmen am Sanremo-Festival voran – nicht immer von Erfolg gekrönt, doch der Künstler gab nicht auf. Ganz zur Freude seiner Fans, denn seine Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt. 1987 erschien ZUCCHEROS „Senza una Donna“. Das autobiografische Lied kletterte in Italien auf Platz 14. Der Sänger verarbeitete in dem emotionalen Song die Trennung von seiner Ehefrau. Im Jahr 1991 kam es zu einer neuen Version mit dem britischen Sänger Paul Young. Die Hitsingle wurde auf der ganzen Welt gehört und gefeiert – in seinem Heimatland brachte die Single ZUCCHERO Gold ein.

ZUCCHERO: Duetts mit internationalen Megastars

Als weltweit gefragter Musiker blieb es nicht aus, dass ZUCCHERO in den folgenden Jahren inspirierenden Künstler:innen begegnete. Das Ausnahmetalent aus Italien arbeitete mit wahren Musiklegenden wie Opernsänger Luciano Pavarotti, Eric Clapton und U2-Frontmann Bono zusammen. 2019 veröffentlichten ZUCCHERO und Sting die zweisprachige Single „September“. Bei aller Liebe zur Musik legt der Italiener aber nicht nur Wert auf eine erfolgreiche Kollaboration. Trotz eines straffen Terminkalenders pflegt er seine Freundschaften zu Sänger:innen, die auf dem ganzen Globus verteilt leben. Mit Sting ist er seit über 30 Jahren eng befreundet. Ein Megastar, der die wahren Werte des Lebens erkennt – das macht ZUCCHERO zu einem sympathischen Musiker.

ZUCCHERO: Eine endlose Passion für die Musik

Eine Bluesrocklegende: Wir ziehen den Hut vor ZUCCHERO! Sein Publikum zeigt sich auch Jahrzehnte nach seinem ersten Hit voller Faszination. Ein Grund für die ausverkauften Hallen dürfte in seiner Performance an sich liegen. Egal, welche Sprache das Publikum spricht: Der Sänger schafft es jedes Mal, eine unfassbare Nähe zu seinen Zuhörer:innen aufzubauen. Diese magische Atmosphäre gepaart mit neuen Liedern und nostalgischen Superhits macht den Besuch eines ZUCCHERO Konzerts zu einem echten Highlight.

EVENTALARM

Wer Infos über aktuelle Tour-Daten von Megastar ZUCCHERO bekommen möchte, meldet sich einfach bei unserem Eventalarm oder zum Newsletter an.

Tourneen von Zucchero

WORLD WILD TOUR 2023
Rock & Pop

WORLD WILD TOUR 2023

ZUCCHERO ist ein absoluter Weltstar! Nicht nur sein Heimatland Italien liebt ihn für seinen...

Tickets ab 55,30 €