Reservierungszeit:

Zur Kasse
Quaker City Night Hawks
Quaker City Night Hawks

Künstlerinfos: Quaker City Night Hawks

Quaker City Night Hawks

Die vier Musiker von QUAKER CITY NIGHT HAWKS sind Vollblut-Texaner. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass ihre Songs auch gerne mal die perfekte Playlist für einen Trip durch die amerikanische Wüste schmücken könnten. Feinster Rock'n'Roll, dazu Einflüsse vom klassischen 70er Jahre & Southern Rock! Diese Band fegt dem Publikum die Cowboyhüte vom Kopf!

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Quaker City Night Hawks

Die vier Bandmitglieder von QUAKER CITY NIGHT HAWKS sind echte Vollblut-Texaner, die die Art von Rock’n Roll machen, der aus dem Radio eines 68er-Lincoln knistert. Sie mischen klassischen 70er-Rock mit verrauchtem Texas-Blues, Memphis Soul und Bible Belt-Boogie. Die Songs sind nicht nur der perfekte Begleiter für einen Roadtrip über die Route 66, sondern auch live ein echtes Erlebnis.

Ihr Bluesrock-Debüt „¡Torquila Torquila!“ erschien 2011 – heute hat die Band um Sam Anderson und David Matsler nicht nur einige Member-Wechsel hinter sich, sondern spielt auch deutlich abwechslungsreicher. Mit ihrem zweiten Album „El Astronauta“ gelingt den texanischen Jungs der Durchbruch. Selbst der US-Rolling Stone schreibt, die QUAKER CITY NIGHT HAWKS seien „eine Ansage an die Regeln des Mainstream“.
2019 hauen die Vollblut-Musiker mit „QCNH“ ihr nächstes Statement-Album raus – mit noch mehr Bandbreite und noch krasseren Einflüssen. Frontmann Sam Anderson, der gemeinsam mit David Matsler Gesang und Songwriting übernimmt, spricht von einer Mischung aus feinstem Southern Rock’n Roll, Funk und psychedelischem Gitarren-Rock.
Ihre Musik definiert die vier Jungs aus Fort Worth als eine moderne Band des 21. Jahrhunderts, die sich von den besten Parts vergangener Musikgeschichte inspirieren lässt. Mit ihren Songs wie „Suit In The Black“, „Colorado“, „Fox In The Henhouse” oder „Hunter’s Moon” bringen die Musiker das US-Roadtrip-Feeling jetzt endlich auch nach Europa.
Sie sind wie das erste illegale Bier, die Whiskyflasche am Abend und das böse Erwachen am Morgen danach. QUAKER CITY NIGHT HAWKS fegen live nicht nur Texanern die Cowboyhüte vom Kopf! Jetzt unseren Eventalarm und Newsletter abonnieren und noch vor allen anderen QUAKER CITY NIGHT HAWKS Tickets sichern.