Reservierungszeit:

Zur Kasse

Künstlerinfos: Kiss

Kiss

„I was made for loving you“ singen die Ikonen des Hardrock in einem ihrer bekanntesten und erfolgreichsten Songs. Und seit weit mehr als vier Jahrzehnten lieben die Fans sie gleichermaßen! KISS gelten als eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte. Mit ihren unvergleichlichen Bühnenoutfits, ihren markanten Gesichtsbemalungen, ihren spektakulären Shows mit Pyrotechnik und einer wahren Hitexplosion quer durch die Rockgeschichte, fasziniert die Band KISS nach wie vor generationsübergreifend Fans auf der ganzen Welt.

You want the best? You got the best!

Kiss

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Kiss

In den vergangenen Jahrzehnten hat die US-amerikanische Band KISS Musikgeschichte geschrieben und kann über 40 veröffentlichte Alben sowie Platinauszeichnungen zu ihren Erfolgen zählen. In all den Jahren verkauften sie zudem mehr als 100 Millionen Tonträger weltweit. Die vierköpfige Hardrock-Band wurde 1973 in New York gegründet. Von den Gründungsmitgliedern sind jedoch lediglich Gene Simmons und Paul Stanley immer noch mit von der Partie. KISS wurde nicht nur ihrer Songs und ihres auffälligen Erscheinungsbildes wegen berühmt, sondern fiel auch als eine der ersten Gruppen durch ihre spektakulären Konzerte und ihre gigantischen Bühnenshows auf. Zu den Showeinlagen der Gruppe gehören unter anderem pyrotechnische Effekte, Feuerspucken sowie schwebende und Funken sprühende Schlagzeugpodeste. Und wie es sich für eine echte Rockband gehört, schafft es auch nicht jede Gitarre in einem Stück wieder runter von der Bühne.

KISS auffälliges Erscheinungsbild als Markenzeichen

Ihr Markenzeichen sind die extravaganten Bühnenoutfits und die aufsehenerregende Gesichtsbemalung, die je nach KISS-Mitglied individuell festgelegt ist und jeweils einen eigenen Namen trägt: The Demon, The Starchild, The Spaceman, The Catman, The Fox und The Ankh Warrior. Die Gesichter sind weiß grundiert, während die aufgemalten Masken schwarz oder silbern geschminkt sind. Ziemlich extravagant und auch ein bisschen gruselig. Das Markenzeichen des Gründungsmitglieds und Sängers Paul Stanley ist beispielsweise ein schwarzer Stern um das rechte Auge und ein blutroter Mund (The Starchild). Bis 1983 zeigte sich KISS in der Öffentlichkeit ausschließlich geschminkt. Als die Band erstmals ohne Make-up auftrat, schockierten sie zunächst ihre Fans. Später stellte sich heraus, dass es sich um einen genialen Promostunt handelte, der als Meilenstein in die Bandgeschichte einging.

Beeinflussung der KISS Army

Die Band KISS zählt zu den erfolgreichsten Rock-Bands aller Zeiten und hat sich die beispiellose Hingabe und Loyalität der KISS Army mehr als verdient. Die KISS Army bezeichnet den offiziellen Fanclub von KISS, dient gleichzeitig als Sammelbegriff für die Fans weltweit. Mit ihrem Sound in den 1970er Jahren beeinflusste KISS nachfolgende Generationen von Musiker:innen wie beispielsweise die Ärzte, Nirvana oder Lordi. Zum KISS-Imperium gehören tausende lizensierte Merchandise-Produkte einschließlich einer KISS-Minigolfanlage. Sie gelten als Erfinder des Band-Merchandising im großen Stil und haben allein im Jahr 1980 damit über 100 Millionen US-Dollar eingenommen. Außerdem wird einmal im Jahr die KISS Army zur KISS Navy, wenn Fans aus aller Welt an Bord der KISS Kruise gehen. Hier können sie ihren Stars einmal so richtig nah sein.

Rekordverdächtig: Pyrotechnik, lange Zunge, Hall of Fame

Dass sie eine Band der Superlative sind, beweisen sie immer wieder. Nicht überraschend ist die Tatsache, dass KISS 2013 in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen wurde. Umso erstaunlicher ist jedoch die weltberühmte Zunge von Gene Simmons, die insgesamt 17 cm misst und somit 5 cm länger als der Durchschnitt ist. Übrigens brach KISS beim Silvesterkonzert zum Jahreswechsel 2020/2021 in Dubai mit der höchsten Flamme von 38,53 Metern und den meisten zeitgleich abgefeuerten Flammen bei einer Musikshow zwei Weltrekorde, die einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde verdienten. Ein Beweis mehr, dass die Bühnenshows von KISS einfach legendär sind. Die unverwechselbare Kombination aus Sound und Optik kreiert einen Wiedererkennungswert, von dem andere Bands live nur träumen können.

Tipp: Wer keine neue Show von KISS verpassen und immer die besten Plätze ergattern möchte, meldet sich am besten direkt zu unserem Eventalarm oder Newsletter an.

Tourneen von Kiss

End Of The Road Tour 2023
Rock & Pop

End Of The Road Tour 2023

Die andauernde END OF THE ROAD-Welttournee der US-amerikanischen Rocklegenden erlebt ausverkaufte...

Tickets ab 74,55 €