• Originaltickets
  • Originalpreise
  • Offizieller Anbieter
  • Kauf auf Rechnung und Raten

Reservierungszeit:

Zur Kasse
Jan Delay
Jan Delay

Künstlerinfos: Jan Delay

Jan Delay

Eine Stimme mit Wiedererkennungswert, die perfekt mit satten Beats und frechen Texten harmoniert: Der Hamburger Jung JAN DELAY ist ein echtes Unikat in der Musikwelt! Auf der Bühne erleben seine Fans eine Performance mit Elementen aus Funk, Hip-Hop, Soul und Reggae. Tracks, die mit ihren Beats alle vom Hocker reißen – das hat der Künstler, der Ende der 90er-Jahre mit der Musikband Absolute Beginner erfolgreich wurde, einfach drauf. Es wird höchste Zeit, sich eine funkige Auszeit mit dem leidenschaftlichen Musiker zu nehmen.

Ich bin halb wie B-Boy und halb Bohème / Ich walk in Lacoste und Ralph Lauren.

Jan Delay

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Jan Delay

Funk-Soul-Disco-Sound aus dem Norden Deutschlands: JAN DELAY wurde in Hamburg als Jan Philipp Eißfeldt geboren. Seine Mutter war Künstlerin und Professorin und sein Vater Filmemacher. Der Sänger absolvierte das Abitur und schlug schon früh den Weg der Musik ein. Im Jahr 1998 gelang ihm mit seinen Bandkollegen Denyo und DJ Mad der Durchbruch: Die Single „Liebeslied“ der Gruppe Absolute Beginner erschien und erreichte Platz 11 der deutschen Charts. Nahezu jedes Kind der 80er wird sich an das kultige Video des Songs erinnern: Drei junge Musiker, die im Anzug auf einer Erdkugel das Lied präsentieren. 2011 trat JAN DELAY mit seiner Musikband Disko No. 1 während der Pause beim ESC auf und sorgte für ausgelassene Stimmung. Gegen den Strom, witzig und mit fetten Beats – so kennen und lieben ihn seine Fans.

JAN DELAY auf Solopfaden

Vorab: Bis heute gehört der 1976 geborene Sänger weiterhin seiner Band an, die sich seit 2003 Beginner nennt. In dieser Konstellation wählt er den Künstlernamen Eizi Eiz. Als Solokünstler ist er hingegen vorwiegend unter dem Pseudonym JAN DELAY bekannt. 2001 releaste das Nordlicht sein Debütalbum „Searching for the Jan Soul Rebels“, fünf Jahre später folgten „Mercedes-Dance“ und darauf zwei weitere LPs. Der Erfolg steht ganz klar auf der Seite des Künstlers: Bis dato verkaufte der Hamburger über 2,3 Millionen Tonträger und heimste zahlreiche Preise für seine Werke ein.

Back to the Disco-Roots – JAN DELAY 2021

Fans des Funk-Soul-Königs mussten sich lange gedulden: JAN DELAY brachte 2021 endlich sein fünftes Soloalbum heraus: „Earth, Wind & Feiern“. Aus der kreativen Ader des Musikers entstand ein Werk mit stimmigen Discosound-Elementen, das auch die ein oder andere Überraschung auf Lager hat. So holte JAN DELAY zum Beispiel Materia mit ins Boot – ihr gemeinsamer Track „Eule“ handelt von Nachtschwärmer:innen, die bis in die Morgenstunden in Clubs feiern.

Wie es seine Fangemeinde liebt, liefert der Musiker Discofeeling mit coolen Beats und markanter Stimme. Oder wie JAN DELAY im Intro des neuen Albums höchstpersönlich verkündet: „Komm' ich mit neuem dicken Sound für die Menschen, die's lieben zu dancen zu tiefen Frequenzen.“ Sound on, tanzen und das Leben genießen – mit seiner unwiderstehlichen Musik heizt JAN DELAY seinem Publikum ordentlich ein!

NEWSLETTER-ABO

Wer immer up to date über die aktuellen Tour-Daten von JAN DELAY sein möchte, meldet sich bei unserem Eventalarm oder zum Newsletter an.