• Originaltickets
  • Originalpreise
  • Offizieller Anbieter
  • Kauf auf Rechnung und Raten

Reservierungszeit:

Zur Kasse
Die Prinzen
Die Prinzen
Tickets ab 49,05 €

Künstlerinfos: Die Prinzen

Die Prinzen

Aus der deutschen Musiklandschaft sind DIE PRINZEN seit nunmehr drei Jahrzehnten nicht mehr wegzudenken! Sie sind die Champions des deutschen Pop und es gibt kaum jemanden, der ihre größten Erfolgshits wie „Millionär“, „Küssen verboten“ und „Alles nur geklaut“ nicht mitsingen kann. Mittlerweile kann das PRINZEN Septett auf sechs Millionen verkaufte Tonträger, diverse Goldene Schallplatten und mehrere ECHO-Auszeichnungen sowie Ehrenpreise, nicht nur für Musik, sondern auch für ihr gesellschaftliches Engagement, zurückblicken.

Ich war' so gerne Millionär / Dann war mein Konto niemals leer. / Ich war' so gerne Millionär- millionenschwer.

Die Prinzen

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Die Prinzen

1987 gründeten Sebastian Krumbiegel, Wolfgang Lenk und Dirk Schrot in Leipzig das A-capella-Trio „Die Herzbuben“, zu dem bald noch weitere Mitglieder stoßen sollten. Sie hatten in der DDR erste Erfolge, mussten jedoch aufgrund häufiger Wechsel bis zur Wende pausieren (Bassist Jens Sembdner wurde von der NVA eingezogen, sein Ersatz Kai Oliver reiste ebenso wie Dirk Schrot aus der DDR aus,). 1990 kam es dann zu einer schicksalhaften Begegnung: Musikproduzentin Annette Humpe kontaktierte die Band und machte erste Aufnahmen. 1991 nahm das Trio schließlich den Namen DIE PRINZEN an, um eine Verwechslung mit den „Wildecker Herzbuben“ zu vermeiden. Ihren unverwechselbaren poppigen A-capella-Sound, der zu ihrem Markenzeichen werden sollte, behielt die Gruppe bei. Im selben Jahr gelang den PRINZEN der Durchbruch mit dem Hit „Gabi und Klaus“, im September folgten dann das erste Album „Das Leben ist grausam“ und eine Tournee mit Udo Lindenberg. DIE PRINZEN konnten sich damit 78 Wochen in den deutschen Charts halten und waren die erste deutsche Popband, die nach der Wiedervereinigung in der BRD Karriere machte. Die darauf folgenden Alben „Küssen verboten“ (1992) und „Alles nur geklaut“ (1993) stiegen ebenfalls an die Spitze der Charts und wurden mehrfach ausgezeichnet.

DIE PRINZEN – A-capella-Sound mit politischen Messages

Zu den Mitgliedern der PRINZEN gehören Sebastian Krumbiegel, Tobias Künzel, Wolfgang Lenk, Jens Sembdner, Henri Schmidt, Alexander Zieme und Mathias Dietrich – die meisten von ihnen waren in ihrer Jugend Mitglieder des renommierten „Thomanerchors“. Die Band ist nicht nur für ihren A-capella-Sound und ihre humoristischen Texte bekannt, sondern scheut auch vor politischen Themen nicht zurück. So sprechen sich die Leipziger in ihrem Titel „Bombe“ gegen rechte Gewalt aus, spielen regelmäßig auf Benefizkonzerten und unterstützen verschiedene Initiativen und Organisationen gegen Extremismus und Rassismus. Für ihr soziales Engagement wurden sie mehrfach ausgezeichnet, beispielsweise mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Doch auch wenn DIE PRINZEN manchmal ernstere Töne anschlagen – ihr mehrstimmiger Sound und die tollen Arrangements sorgen garantiert für gute Laune und sind vor allem live ein unvergessliches Erlebnis.

EVENTALARM

Wer über aktuelle Tour-Daten von DIE PRINZEN informiert werden möchte, meldet sich einfach bei unserem Eventalarm oder zum Newsletter an.

Tourneen von Die Prinzen

Jubiläumstour 22/23
Rock & Pop

Jubiläumstour 22/23

30 Jahre – 30 Hits – 30 Städte! Zu ihrem Jubiläum lassen DIE PRINZEN es noch einmal so...

Tickets ab 49,05 €