• Originaltickets
  • Originalpreise
  • Offizieller Anbieter
  • Kauf auf Rechnung und Raten

Reservierungszeit:

Zur Kasse
Alex Christensen & The Berlin Orchestra
Alex Christensen & The Berlin Orchestra

Künstlerinfos: Alex Christensen & The Berlin Orchestra

Alex Christensen & The Berlin Orchestra

Der deutsche DJ, Komponist und Produzent Alex Christensen hat als wichtiger Impulsgeber der Techno- und Dance-Bewegung die 90er entscheidend mitgeprägt. Zusammen mit dem Berlin Orchestra führt er Klassik und Dance Music zusammen und kleidet so Hits der 80er und 90er in ein orchestrales Gewand. Innovative Neuinterpretationen, die die Crowd erstaunen und gleichzeitig in pure Nostalgie katapultieren!

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON Alex Christensen & The Berlin Orchestra

Right Said Fred, Tom Jones, *NSYNC, Oli.P, Marianne Rosenberg, Sarah Brightman, ATC, Rollergirl (Nicole Safft), Prince Ital Joe feat. Marky Mark (Mark Wahlberg) und Helene Fischer … Als der gefeierte DJ, Komponist und Produzent aus Hamburg seine berufliche Laufbahn ganz klassisch als Speditionskaufmann begann, hätte wohl niemand geahnt, dass er einmal mit diesen Künstlern zusammenarbeiten würde.

Fun Fact: Mit Rollergirl alias Nicole Safft, die mit Songs wie „Dear Jessie“ und „Luv U More“ Erfolge feierte, ist Alex Christensen sogar verheiratet. Alex Christensen, der auch unter den Namen Jasper Forks oder Alex C bekannt ist, startete allerdings schon im Alter von zwanzig Jahren musikalisch voll durch. Seine Produktion „Drums in your House“ markierte dabei nur den Anfang.

Von Verona Feldbusch zu Bro’Sis

Tatsächlich hat niemand anderes als Verona Feldbusch Alex Christensens ersten großen Erfolg begleitet bzw. sogar mitzuverantworten. Der Text zu dem von ihm geschriebenen Titel „Ritmo de la Noche“, für den Alex Christensen auch mit einer goldenen Schallplatte geehrt wurde, sang sie ein. Mit seiner Coverversion des Liedes „Das Boot“, das zum Soundtrack des gleichnamigen Films gehörte, kletterte bis an die Spitze der Charts. Zudem ist Alex Christensen Autor und Produzent des Erfolgssongs „I Believe“ der Popstars Band Bro’Sis. „River Flows in You“ von Yiruma; Alex Christensen als Jasper Forks Seinen mit Abstand größten Erfolg aber feierte er unter dem Namen Jasper Forks und seiner 2010 entstandenen Neuinterpretation von „River Flows in You“ von Yiruma. Den neuen Künstlernamen hatte sich Alex Christensen erst in diesem Jahr zu eigen gemacht und schon startete er damit richtig durch.

Zusammen mit dem Berlin Orchestra steckt Alex Christensen Hits der 80er und 90er in ein orchestrales Gewand und vereint so Klassik und Dance Music auf unvergleichliche Weise. Hier ist Stimmung garantiert. Wer wissen möchte, wann Alex Christensen und The Berlin Orchestra zusammen touren, der ist mit unserem Eventalarm oder unserem Newsletter gut beraten.