Reservierungszeit:

Zur Kasse

Künstlerinfos: 50 Cent

50 Cent

Er ist Rap-Superstar, Schauspieler, Songwriter und der Gründer von G-Unit: Curtis James Jackson III, besser bekannt als 50 CENT. Mit Songs wie „In da Club“, „Candy Shop“ oder „Just A Lil Bit“ sorgte er weltweit für absolute Ohrwürmer und ausgedehnte Partynächte. Zu seinen Förderern zählten keine Geringeren als der Run-D.M.C.-Star Jam Master Jay, Eminem und Dr. Dre. Im Laufe seiner Karriere hat 50 CENT mehrere Millionen Platten verkauft. 2005 wurde sein Leben in „Get Rich or Die Trying“ sogar verfilmt.

I'll take you to the candy shop / Boy one taste of what I got.

50 Cent

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAFIE VON 50 Cent

Turbulent – anders lassen sich das Leben und die Karriere von Curtis James Jackson alias 50 CENT kaum beschreiben. Nach einer bewegten und tragischen Kindheit ohne Vater und dem frühen Verlust der Mutter, wurde der Superstar der Popkultur von Jam Master Jay entdeckt und arbeitete an seinem Debütalbum „Power of the Dollar“. Der Weg der Veröffentlichung fand jedoch ein jähes Ende, als 50 CENT zunächst sowohl bei einer Schlägerei als auch bei einer Schießerei verletzt wurde. Die Plattenfirma verschob den geplanten Release auf unbestimmte Zeit, der Traum von der erfolgreichen Musikkarriere war für 50 CENT damit aber noch längst nicht ausgeträumt.

Fun Fact: In seiner ersten Singleauskopplung „How To Rob (feat. The Madd Rapper)“, die dem Album „The Power of the Dollar“ vorausging, wagt 50 CENT gleich zu Beginn seiner Karriere viel und zieht in parodistischer Manier über Megastars wie Ghostface Killah, Jay-Z, Timbaland, Will Smith, Whitney Houston und Mariah Carey her.

Eminem und Dr. Dre als 50 Cents Wegbereiter zum Welt-Erfolg

Tatsächlich ist es niemand anderem als dem Grammy- und Oscar prämierten Star-Rapper, dem „King of Hip-Hop“, Eminem zu verdanken, dass 50 CENTs Weg als Rap-Superstar nicht bereits zu Beginn endete. Denn einige der unveröffentlichten Songs seines geplanten Debüts fanden auf 50 CENTs Compilation-Album „Guess Who’s Back?“ Platz. Und zurück war 50 CENT damit wahrhaftig! Eminem hörte das Album und verschaffte ihm einen Vertrag bei seinem Label. Bald schon sollte 50 CENT sich neben seinem Wiederentdecker Eminem und weiteren Megastars wie Dr. Dre und Kanye West in die Reihe der erfolgreichsten Hip-Hoper aller Zeiten einfügen. Mit leicht abgewandeltem Stil und teilweise von Eminem und Dr. Dre mitproduziert zählt „Get Rich or Die Tryin’“ als offizielles Debütalbum von 50 CENT und feierte rund um den Globus unglaubliche Erfolge. Von Amerika über Europa bis nach Japan und Australien regnete es Gold und Platin (um genau zu sein insgesamt: 7x Gold und 36x Platin). Damit stellte er einen neuen Debütrekord auf und stieß niemand anderen als Snoop Dogg vom Thron.

Fun Fact: Zwei Jahre später war das Erfolgsalbum Namensgeber für den Film „Get Rich or Die Tryin‘“, der an 50 CENTS Biografie angelehnt ist und in dem der Rapper auch die Hauptrolle verkörpert. „Get Rich or Die Tryin‘“ begründete damit ebenso 50 CENTs Filmkarriere, da dieser seither weiterhin regelmäßig als Schauspieler und Filmproduzent arbeitete. Und nicht nur die Filmkarriere kurbelt 50 Cent neben der Musik kräftig an, mit seinem Label G-Unit vermarket er außerdem erfolgreich Kleidung, Handy-Klingeltöne, Videospiele und Groschenromane.

Inzwischen ist 50 CENT aus der Musikwelt nicht mehr wegzudenken, denn niemand bringt Hip-Hop so auf die Bühne wie er!

Tourneen von 50 Cent

Live 2022
Hip Hop & RnB

Live 2022

Es ist die Bühnenrückkehr des Jahres! Nach seinem Sensationserfolg in Deutschland erweitert...

Tickets ab 76,55 €