Reservation time:

Checkout
Tokio Hotel
Tokio Hotel
Tickets from €62.00

Artist info: Tokio Hotel

Tokio Hotel

Als die deutschsprachige Rock-Pop Band TOKIO HOTEL 2005 ihre Debütsingle „Durch den Monsun“ veröffentlichte, gelang ihnen schlagartig der Durchbruch. Für die Zwillinge Bill und Tom Kaulitz und ihre Bandkollegen Georg Listing und Gustav Schäfer ist dies der Anfang einer beeindruckenden Karriere, die sie bis nach Amerika führt. Mehr als 10 Millionen verkaufte Platten in 68 Ländern sowie über 70 Platin- und weit über 100 Gold-Auszeichnungen kann die Band zu ihren Erfolgen zählen. Auch nationale und internationale Awards kann TOKIO HOTEL schon lange im dreistelligen Bereich für sich verbuchen. Mit ihrer einzigartigen Band-Persönlichkeit sorgen sie vor allem beim weiblichen Publikum für Begeisterung und für ausverkaufte Konzerte.

Ich muss durch den Monsun / Hinter die Welt / Ans Ende der Zeit / Bis kein Regen mehr fällt.

Tokio Hotel

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAPHY OF Tokio Hotel

Die eineiigen Zwillinge Tom und Bill Kaulitz wurden 1989 in Leipzig geboren und entdeckten bereits früh ihre Leidenschaft für die Musik. Bei einem Auftritt ihrer damaligen Band namens „Black Questionmark“ lernten sie 2001 Georg Listing und Gustav Schäfer kennen und beschlossen gemeinsam die Band „Devilish“ zu gründen. Unter dem geänderten Bandnamen „TOKIO HOTEL“, für den sie sich wegen des gemeinsamen Traums, eines Tages in Tokio zu spielen, entschieden, erhielten sie 2005 einen Plattenvertrag bei der Universal Music Group. Dort veröffentlichten sie ihre Debütsingle „Durch den Monsun“, die rasend schnell den ersten Platz in den deutschen sowie österreichischen Charts erlangte und auf fast allen Radiosendern zu hören war.

Fun fact: Tom Kaulitz ist zehn Minuten älter als sein jüngerer Bruder Bill. Die Erfolgswelle der deutschen Band schwappte bereits nach nur einer veröffentlichten Single über ganz Europa und später über die ganze Welt. Besonders in Frankreich sorgte TOKIO HOTEL für Begeisterung. Einige ihrer Songs übersetzten die Vier auch ins Englische, sodass sie sich auf dem internationalen Markt behaupten konnten. Manche Fans lernten sogar Deutsch, um die Songtexte der Boygroup verstehen zu können.

Kurzzeitiger Rückzug von TOKIO HOTEL aus der Musikbranche

Mit ihren weiteren Alben „Zimmer 483“ (2007) und „Humanoid“ (2009) knüpfte die Band zwar an den Erfolg ihrer Debütsingle an, jedoch zogen sich die TOKIO HOTEL-Mitglieder 2010 aus der Öffentlichkeit zurück, da ihnen die mediale Aufmerksamkeit zu viel wurde. Nach mehreren Fällen des Stalkings und sogar einem Einbruch in die Villa von Bill und Tom Kaulitz in Hamburg, zogen sie nach Los Angeles. 2013 kehrten die Beiden in die deutsche Öffentlichkeit zurück und setzten sich neben Dieter Bohlen in die Jury von DSDS.

TOKIO HOTELS Comeback

2014 meldete sich die Band dann mit dem Album „Kings of Suburbia“ zurück. Im Laufe der Jahre veränderte sich ihr Musikstil. Während die Band TOKIO HOTEL damals für ihren rockigen und poppigen Sound bekannt war, mischen sich heute auch Synthiepop und Elektro mit hinein. Zum 15-jährigen Jubiläum von „Durch den Monsun“ brachte TOKIO HOTEL 2020 eine Neuauflage ihres Songs heraus. Im Jahr 2017 erschien dann ihr Album „Dream Machine“. Die geplante Tour für 2022 musste verschoben werden, weshalb sie in Zeiten der Pandemie lediglich Singles veröffentlichen. Der Song „Melancholic Paradise“, wird Titelsong der 14. Staffel von Germany's Next Topmodel. Fun Fact: TOKIO HOTEL-Gitarrist Tom Kaulitz ist seit Anfang 2018 mit Model und Germany’s Next Topmodel – Moderatorin Heidi Klum zusammen und seit 2019 auch mit ihr verheiratet.

TOKIO HOTELS soziale Ader

Aber auch sozial engagieren sie sich als Band. Für die schwedische Modekette H&M beteiligten sich die vier Jungs von TOKIO HOTEL neben vielen anderen Künstlern wie Katy Perry im Jahr 2009 an der Kampagne „Fashion against Aids“. Gemeinsam mit der Tierschutzorganisation PETA protestierten Bill und Tom Kaulitz außerdem auf einem Werbeplakat in Ketten und mit Blut verschmiert gegen Wildtiere im Zirkus. Darüber hinaus machten sie im März 2012 auch auf die Tötung von Straßenhunden in der Ukraine anlässlich der Fußball-Europameisterschaft aufmerksam. Die Band TOKIO HOTEL gehört zu den kommerziell erfolgreichsten Bands im deutschsprachigen Raum. Sie überzeugt bei ihren Live-Auftritten durch die beeindruckende Stimme des Leadsängers Bill Kaulitz und dessen stets ausgefallenen Outfits. Gemeinsam kreieren sie eine spektakuläre Show!

Tipp: Beim nächsten TOKIO HOTEL Konzert dabei sein und die internationalen Superstars aus Deutschland selbst erleben? Am besten jetzt direkt zu unserem Newsletter und Eventalarm anmelden!

Tours from Tokio Hotel

Beyond The World Tour 2023
Rock & Pop

Beyond The World Tour 2023

Nach der erfolgreichen „Melancholic Paradise“ – Tour, die im März 2020 jäh von der...

Tickets from €62.00