• Original tickets
  • Original prices
  • Official sales partner
  • Pay now or later

Reservation time:

Checkout
Bryan Ferry
Bryan Ferry

Bryan Ferry Tickets

Bryan Ferry

Artist info

Er gilt als einer der innovativsten und stilsichersten Musiker, Songwriter und Sänger der internationalen Pop- und Rockszene: Bryan Ferry!

Eventalarm

Vielen Dank für Ihre Anmeldung zum Eventalarm.

Fehler

Es ist ein technischer Fehler aufgetreten. Probieren Sie es bitte später noch einmal.

Eventalarm

Registrieren Sie sich für den myticket.de Eventalarm, um kein Event dieses Künstlers mehr zu verpassen. Wir informieren Sie per Mail, wenn es Tickets für neue Events gibt.

Bitte eine gültige E-Mail Adresse eingeben.

Videos

BIOGRAPHY

Seit mehr als vier Jahrzehnten kombiniert die Stilikone des Pop gekonnt amerikanischen Glamour mit europäischer Erfahrung, begeistert musikalisch (ob nun als Sänger von Roxy Music oder auf Solopfaden) mit Kompositionen, die sowohl klassisch, als auch zeitlos modern sind. 1945 in Washington, England geboren, wurde Bryan Ferry zunächst in den 1970er Jahren als Sänger der von ihm gegründeten Band Roxy Music bekannt und machte sich parallel schnell auch einen Namen als Solokünstler. Hochgelobt wurde die „vitale, aufregende und explosive Mischung“ aus hartem Rock’n’Roll, Soul sowie Rhythm and Blues von Musikmagazinen wie Sound. In den 1980ern sind Hits wie „Slave to Love“ und „Don’t Stop the Dance“ nicht aus den Charts und von den Plattentellern wegzudenken.

Das von Bryan Ferry gegründeten und geleitete The Bryan Ferry Orchestra interpretiert Ferrys Songs im Stil des 1920er Jazz. Mit ihm hat Bryan Ferry den Song „Love ist he Drug“ zum Soundtrack von Baz Luhrmanns Film „The Great Gatsby“ beigesteuert.