Die Unmöglichen Tickets

Thema der szenischen Lesung: "Die Unmöglichen" ist „was geht und was darf sein“ bei der Behandlung von ungeborenen Kindern. Ein deutsches Ehepaar reist nach England und durchlebt das Phänomen der Präimplantationsdiagnostik. Diese Rolle übernehmen Claudia Michelsen und Thomas Loibl. Dabei entstehen drei Embryonen, wovon nur einer eingepflanzt werden soll.

Die drei Embryonen, die im Reagenzglas entstehen, werden von Meret Becker, Matthias Koeberlin und Ronald Zehrfeld verkörpert. Eindrucksvoll erwecken die Schauspieler diese Charaktere zum Leben und lassen sie fiktiv erwachsen werden. Wie sich jedes einzelne Kind auf das Zusammenleben der Eltern auswirkt, zeigen Claudia Michelsen und Thomas Loibl auf eindrucksvolle Weise; universal verwandeln sie sich in ein Paar, das Belastungen unterschiedlich ertragen kann und sich entweder auf die Gemeinsamkeit besinnt oder daran zerbricht. Mit Jan Josef Liefers ist der Zeremonienmeister fantastisch besetzt. Mit wertfreier Stimme und Ausdruck führt er das Publikum durch die Geschichte des Abends.

Eventalarm für Die Unmöglichen
Jetzt Email Adresse eintragen und nie mehr Events, Termine und Neuigkeiten verpassen von: Die Unmöglichen.
Bewertungen
5/5 ab 1 Bewertungen

Eigene Bewertung abgeben
Meisterstück
"Die Unmöglichen" ist eine Offenbarung! Die Besetzung ist brilliant und hochkarätig, die Geschichte ergreifend, tiefgründig und doch heiter.
Danke für Ihr Feedback! War diese Bewertung für Sie hilfreich?
1 Nutzer fanden diese Bewertung hilfreich 2 Nutzer fanden diese Bewertung nicht hilfreich (1) (2)
© Copyright 2019 white label eCommerce GmbH