Nada Surf Tickets

An Evening with Nada Surf Celebrating the 15th Anniversary of ‘Let Go’

Colorticket

4 Events: 11.04.2018 - 09.04.2018, Tickets ab € 28,30

Diese Band lässt einen nicht wieder los: Die Indie-Pop-Institution Nada Surf feiert das 15-jährige Jubiläum ihres bahnbrechenden Albums „Let Go“ bei vier Deutschlandkonzerten! Alle 12 Songs des umjubelten Longplayers sowie viele Lieblingslieder wird das US-amerikanische Quartett live in München, Köln, Berlin und Hamburg zum Besten geben. Wer dabei sein will, sichert sich hier schnell seine Nada Surf Tickets online!

Nach Ort sortieren Nach Datum sortieren
Tickets ab 28,30
NADA SURF
BerlinHuxleys Neue Welt • 20:00 Uhr
Tickets ab € 28,30
Tickets ab 29,45
NADA SURF
HamburgGruenspan • 20:00 Uhr
Tickets ab € 29,45
Tickets ab 29,45
NADA SURF
KölnBürgerhaus Stollwerck • 21:00 Uhr
Tickets ab € 29,45
Tickets ab 28,30
NADA SURF
MünchenMuffathalle • 20:00 Uhr
Tickets ab € 28,30

Nada Surf

Indie-Pop-Glanzstücke der Extraklasse! NADA SURF zelebrieren mit ihren Songs das Menschsein in kompositorischer Vollendung. Schwungvoll und dynamisch mit dem gewissen Etwas. Im April erscheint ihre achte Platte „You Know Who You Are“, die einige Erwartungen weckt.



Video

Künstler Biographie

Rund 20 Jahre nach ihrem Debütalbum „High/Low“ kann man die ergrauten Herren von NADA SURF schon fast als Klassiker bezeichnen. Ihr Sound hat in dieser Zeit jedoch nicht an Glanz verloren. Mit der Single „Popular“, die 1996 bei MTV rauf und runter gespielt wurde, konnten NADA SURF eine hohe Popularität gewinnen, wurden danach aber lange Zeit als One-Hit-Wonder gehandelt. Danach kamen einige Höhen und Tiefen auf die New Yorker zu.

Probleme mit ihrer Plattenfirma führten unter anderem dazu, dass das zweite Album „Proximity Effect“ nur in Europa erschienen ist. Trotz guter Kritiken blieb es letztendlich wegen einer schlechten Vermarktung relativ erfolglos. Auch ihre anderen veröffentlichten Songs kamen nie so recht an den Erfolg von „Popular“ heran.

Mit dem 2002 erschienenen Album „Let Go“ erlebten NADA SURF eine Art Wiedergeburt. Sie wirkten frischer und hatten etwas von ihrer Enegie zurückgewonnen. Jedoch erst mit ihrem siebten Album „The Stars Are Different To Astronomy“ kommen die mittlerweile vier Herren in Einklang mit ihren Vorstellungen und transportieren ihren rohen Livesound ins Studio.

Nichts desto trotz bauten sich NADA SURF eine große und sehr treue Fangemeinde auf. Sie spielten als Vorband für die „Sportfreunde Stiller“ und „Wir sind Helden“ und ihre Songs wurden oft als Hintergrundmusik für Werbespots und Serien verwendet.

Mit ihrem neusten Album treffen NADA SURF ihre Fans genau ins Herz, oder auch ins Ohr, denn man bekommt diese epischen Balladen und College Rock Kracher einfach nicht mehr aus dem Kopf. NADA SURF sind zurück! Älter und besser als jemals zuvor.

© Copyright 2017 white label eCommerce GmbH