Movements Tickets

2015 von Sänger Patrick Miranda, Gitarristen Ira George, Bassisten Austin Cressey und Schlagzeuger Spencer York gründeten, gehört  Movements in den USA bereits zu den  bedeutendsten Newcomern in der Underground-Szene.

Eventalarm für Movements
Jetzt Email Adresse eintragen und nie mehr Events, Termine und Neuigkeiten verpassen von: Movements.
Video

Biographie

Nach nur einem Gig und der Veröffentlichung von drei Singles in kompletter Eigenregie unterzeichnete das Quartett schon im Gründungsjahr ihren ersten Plattenvertrag bei Fearless Records. Noch im gleichen Jahr ging es dann für Movements durch die USA – zuerst supporteten die Newcomer die Melodic-Hardcore-Band Worthwile und anschließend die  Progressive-Rock-Gruppe Sianvar.  Im Frühling 2016 packten die Jungs wieder ihre Sachen und tourten mit Pop-Punks Real Friends durch Nordamerika. Ihre Konzerte spielten eher an unkonventionellen Orten wie in Skateparks oder Bowlingcentern.

Ab Februar 2017 steckten  Movements all ihre Energie in die Produktion ihres Debütalbums - „Feel Something“  wurde im Oktober 2017 veröffentlicht und konnte sich mehrere Woche auf Platz 191 der US-Charts halten. Das Album überzeugt mit musikalischem Tiefgang – mal tragisch und  intensiv, mal akustisch und energiegeladen.

Stilistisch bewegen sich Movements  im Bereich Indie-Rock und Postigem-Emo, vereinzelt sind auch Post-Hardcore Komponente zu finden, jedoch verzichtet Frontsänger Patrick auf das gewohnte Screaming. In den USA zählt die Band zu den wichtigsten und erfolgreichsten Vertretern der neu entfachten Emo-Welle.

Fans von Movements können sich auf eine emotionsgeladene Performance freuen. Wer es kaum erwarten kann, das Rock-Quartett live zu erleben, meldet sich am besten ganz schnell zu unserem Eventalarm an und wird informiert, sobald neue Movements Tickets verfügbar sind.

Bewertungen
0/5 ab 0 Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung ab
© Copyright 2018 white label eCommerce GmbH