Lee Ritenour & Band tickets

LEE RITENOUR steht für Jazz der Extraklasse! Mit mehr als 40 veröffentlichten Platten, 17 Grammy-Nominierungen und über 3000 Musiksessions mit namenhaften Größen der Musikszene, hat die Gitarre ihren Meister gefunden! LEE RITENOUR befreit den Jazz aus dem rauchigen Ambiente der Clubs und bringt ihn genau dorthin, wo er hingehört, auf die ganz großen Bühnen dieser Welt.

Geboren am 11. Januar 1952 in Los Angeles, ist der amerikanische Jazz-Gitarrist, Komponist und Produzent LEE RITENOUR bereits früh mit der bunten Welt der Musik konfrontiert worden. Denn genau zu dieser Zeit explodiert die Vielfältigkeit des Jazz. Grenzen wurden überschritten und der Jazz entfaltet seine Freiheit mit Fusionen der verschiedensten Musikstile. LEE RITENOUR experimentierte mit diesen Stilen und baute sie in seine Songs ein. Auf einer breiten Palette von Funk, Pop, Rock, über Blues und brasilianische Musik bis hin zu klassischer Musik, nutzt er alles, was seine Songs zu einem rhythmischen Farbspektakel werden lässt.

Schon mit 16 Jahren stand LEE RITENOUR mit THE MAMAS & PAPAS auf der Bühne und bekam aufgrund seiner unglaublich präzisen und taktisch stimmigen Fingerfertigkeit den Namen „Captain Fingers“. Als Teenager war LEE RITENOUR bereits ein begnadeter Musiker, jedoch folgte er immer dem Drang mehr aus den Saiten seiner Gitarre zu holen. Der legendäre Joe Pass wurde schließlich sein Lehrmeister. Aber auch andere Größen wie Kenny Burrell und John McLaughlin beeinflussten seinen Stil stark. Den wahrscheinlich größten Einfluss hatte jedoch der Jazz Gitarrist Wes Montgomery auf ihn, nachdem LEE RITENOUR sogar ein Album und seinen Sohn benannte.

Sein erstes Soloalbum „First Course“ erschien 1976. Es spiegelt den Jazz seiner Heimat L.A. und deren starken Funkeinfluss der mittleren 70er Jahre wieder.

LEE RITENOURs brillianten Techniken und diversen musikalischen Stile forderten irgendwann nach einer neuen Herausforderung. Aus diesem Grund gründete er 1991 die Smooth-Jazz-Formation FOURPLAY, welche zu den erfolgreichsten Jazzbands unserer Zeit gehören. Ihr erstes Album stand für 33 Wochen auf Platz 1 der Bilboard Jazz Charts. Sieben Jahre später packte LEE RITENOUR erneut das Verlangen nach einer musikalischen Veränderung. Er verließ die Band und arbeitete weiter an seiner Solokarriere. Es folgten unzählige erfolgreiche Alben. Ob alleine oder mit hochkarätiger Unterstützung, Captain Fingers weiß, wie er die Töne seiner Gitarre zu etwas Einzigartigem formen kann.

Erst im Juli 2015 veröffentlichte LEE RITENOUR erneut ein begnadetes Album. „A Twist Of Rit“ enthält neue überarbeitete Versionen seiner älteren Songs, sowie drei Eigenkompositionen. Mit seiner zwölfköpfigen Allstar-Band und zusätzlichen Gästen (Ernie Watts, Dave Grusin, Dave Weckl, Wah Wah Watson, Makoto Ozone u.a.) präsentiert LEE RITENOUR kein Best Of Album, sondern etwas komplett Neues. Frisch und voller Kraft und Glanz.

Aber überzeugt euch selbst, sichert euch LEE RITENOUR Tickets!

Event alert for Lee Ritenour & Band
Register now your email address and never miss events, dates and news for Lee Ritenour & Band.
© Copyright 2016 white label eCommerce GmbH