Hubert von Goisern und Band Tickets

Weltenbummler, vielseitiger Instrumentenakrobat, Volksmusiker der Neuzeit. HUBERT VON GOISERN trifft mit seinem Alpenrock den Zahn der Zeit. Inspiriert von der Tradition seiner Heimat, Österreich, und den Einblicken in andere Kulturen, welche er auf seinen vielen Reisen gewonnen hat, schafft HUBERT VON GOISERN Volksmusik, auf eine völlig neue und moderne Art und Weise.

Einflüsse des Reggae, Soul, Jazz und Punkrock, ebenso wie die Fusion zwischen Instrumenten wie der Ziehharmonika und der E-Gitarre machen seinen Stil so besonders. Bei manchen gilt HUBERT VON GOISERN sogar als der Erfinder des Alpenrock. Diese interessante Mischung begeistert Fans weltweit und macht HUBERT VON GOISERN zu einem alpinen Volksrocksuperstar.

Geboren als Hubert Achleitner, am 17. November 1952 in Goisern, spielt sein Künstlername „von Goisern“ auf seinen Heimatort an. Schon als Jugendlicher interessierte HUBERT VON GOISERN sich für Musik und lernte das Spiel auf Klarinette, Trompete und Gitarre. Mit 27 Jahren stand der Entschluss, Musiker zu werden, für ihn endgültig fest. Gepackt vom Fernweh bereiste HUBERT VON GOISERN die unterschiedlichsten Länder und entdeckte in sich das Interesse an fremden Kulturen und deren Musik. Ein Studium in Elektroakustik und experimenteller Musik an der Wiener Musikhochschule stillte sein Verlangen nach Musikerfahrungen dabei nur wenig. Mit dem Projekt „Alpinkatzen“, mit denen HUBERT VON GOISERN 1992 sein erste Album „Aufgeigen stått niederschiassen“ als Künstler veröffentlichte, schnellte er durch die Charts und machte die Band im gesamten deutschsprachigen Raum zu einer der erfolgreichsten Formationen des Alpenrocks. Der unbändige Wunsch nach Veränderung und neuen Erfahrungen beendete das Projekt jedoch nach drei Jahren wieder.

HUBERT VON GOISERN tauchte ein in die Welt des Schauspiels, mischte seine Erfahrungen von Tourneen und Reisen mit filmischen Untermalungen um diese in Dokumentarfilmen festzuhalten. Er steuerte Filmmusik für verschiedenste Film- und Fernsehtitel bei und ging auf Reisen in die unterschiedlichsten Länder, wie Tibet, Tansania, Sarajevo, Afrika, China. HUBERT VON GOISERNSs interkulturelle Zusammenarbeit mit verschiedenen Künstlern beeinflusste seine Musik und sollte Frieden zwischen den Kulturen schaffen.

2007 ging HUBERT VON GOISERN auf eine sehr spektakuläre Tour. Er bereiste für zwei Jahre mit einem, zu einer Bühne umgebauten Frachtschiff die Donau und mehrere Flüsse des Kontinents. Unterdessen spielte er in den verschiedensten Häfen Konzerte. Natürlich ließ er sich auch hierbei wieder dokumentarisch filmen.
In Deutschland konnte HUBERT VON GOISERN erst 2010 Fuß fassen. Mit der Veröffentlichung seines Albums „EntwederUndOder“ gelang ihm der Schritt in die Top 10 der österreichischen und Top 20 der deutschen Hitparade.

Auf der Suche nach neuen Einflüssen bereiste HUBERT VON GOISERN die USA. Er vermischt die Klangerfahrungen mit seiner Heimatmusik ohne dabei aufgesetzt oder fremd zu wirken. In seinem neusten Album „Federn“ fühlt man sich zuhause und doch überall. Eine Mischung aus eindrucksvollen Rocknummern, zum Mitwippen animierenden Countrysongs und herzensschweren Balladen. Wieder schafft der Ausnahmekünstler HUBERT VON GOISERN eine Klangreise durch die Welt der Musik.

Werdet Teil dieser Welt und sichert euch jetzt HUBERT VON GOISERN Tickets!


Eventalarm für Hubert von Goisern und Band
Jetzt E-Mail Adresse eintragen und als Erstes erfahren, wenn wir Tickets haben für: Hubert von Goisern und Band.
Video

© Copyright 2017 white label eCommerce GmbH