Esperanza Spalding Tickets

Der Werdegang des Jazztalents aus Portland/Oregon ist reich an Superlativen: Bereits als Fünfjährige spielt Esperanza Spalding Violine. Zehn Jahre später entdeckt sie, gerade zur Konzertmeisterin des lokalen Kammermusikvereins gekürt, ihr Interesse für den Kontrabass. Im Alter von 20 folgt die Berufung als jüngste Professorin aller Zeiten am renommierten Berklee College of Music in Boston; drei Jahre nach Veröffentlichung ihres Debütalbums „Junjo“ (2006) das erste Konzert bei Barack Obama im Weißen Haus. Der Grammy-Gewinn 2011 als „Beste neue Künstlerin“ ermöglicht der Künstlerin, die neben Englisch auch auf Spanisch und Portugiesisch singt, Auftritte beim Newport- und Monterey Jazz Festival. Angenehme Nebenwirkung der Auszeichnung: Die Grammophonskulptur wird zum goldglänzenden Nachweis der Wertschätzung durch die Branchenkollegen. Spaldings Stellenwert in der internationalen Musikszene untermauern heutzutage Kooperationen mit Jazz-Größen wie Gitarrist Pat Metheny, Schlagzeuger/Pianist Jack DeJohnette, Bassist Stanley Clarke oder Saxophonist „Joe“ Lovano.

So versiert Esperanza „Emily“ Spalding modernen Jazz mit Stilelementen aus brasilianischem Bossa Nova, R’n’B, Pop, Soul und Spoken-Word fusioniert, so bescheiden ist die Selbstwahrnehmung der Künstlerin: „Ich bin nicht die Repräsentantin des Jazz. Ich bin nur ein hübsches Mädchen, das Musik machen will“ (Süddeutsche Zeitung).

Eventalarm für Esperanza Spalding
Jetzt E-Mail Adresse eintragen und als Erstes erfahren, wenn wir Tickets haben für: Esperanza Spalding.
Bilder
© Copyright 2017 white label eCommerce GmbH