DECAPITATED Tickets

Anticult European Tour 2017

Colorticket

6 Events: 16.10.2017 - 24.10.2017, Tickets ab € 21,40

Leider wurde die Tour von Decapitated abgesagt. Tickets können zurückgegeben werden.

mehr ...

Nach Ort sortieren Nach Datum sortieren
Abgesagt
DECAPITATED
BerlinMusik & Frieden • 20:00 Uhr
Abgesagt
Abgesagt
DECAPITATED
HamburgLOGO • 20:00 Uhr
Abgesagt
Abgesagt
DECAPITATED
KölnMTC • 21:00 Uhr
Abgesagt
Abgesagt
DECAPITATED
KarlsruheDie Stadtmitte • 20:00 Uhr
Abgesagt
Abgesagt
DECAPITATED
DresdenChemiefarbrik • 20:00 Uhr
Abgesagt
Abgesagt
DECAPITATED
MünchenBackstage Club • 20:00 Uhr
Abgesagt

DECAPITATED

Brutale Mosh-Riffs, unglaublich präzises Drumming mit ständig wechselnden Blast-Beats und Doublebass Attacken. Mit ihrem Sinn für technische Perfektion gehört DECAPITATED zu einer der populärsten und vielversprechendsten Technical Death Metal Bands unserer Zeit!

1996 gründeten Wojciech „Sauron“ Wasowicz (Gesang), Waclaw „Vogg“ Kieltyka (Gitarre) und Witold „Vitek“ Kieltyka (Schlagzeug) in der polnischen Stadt Krosno die Band Decapitated.  Trotz ihres zarten Alters von 12 bis 15 Jahren gelang ihnen der Schritt in die harte Welt des Death Metal. Kurze Zeit später trat der 13-jährige Bassist Marcin „Martin“ Rygiel der Gruppe bei. Zusammen kreierten sie einen Sound der bereits auf ihren Demo-CDs stark an Morbid Angel erinnerte. Wicked World Records wurde auf die noch jungen Talente aufmerksam und veröffentlichte mit ihnen ihr erstes Album „Winds of Creation“. DECAPITATED wurde zu einer Sensation in der Metal Szene.

Vor der Veröffentlichung des vierten  Albums „Organic Hallucinosis“ verließ Sauron die Band und wurde durch Atrophia-Red-Sun-Frontsänger Adrian „Covan“ Kowanek ersetzt. Auch Marcien Rygiel verließ die Band kurz vor einer Tour. Richard Gulczunski ersetzte ihn. Der rege Wechsel der Bandmitglieder schränkte die Qualität und Komplexität ihrer Musik jedoch keineswegs ein. „Organic Hallucinosis“ zählt zu den Heiligtümern des Genres.

Ein tragischer Vorfall sollte jedoch vorerst das Ende für DECAPITATED auf dem Weg zur Weltspitze darstellen.
Im Oktober 2007 wurde die Band während einer Tour in einen Verkehrsunfall verwickelt. Mit schwerwiegenden Folgen: Schlagzeuger Vitek und Sänger Covan erlitten schwere Kopfverletzungen. Vitek starb nur drei Tage später im Alter von 23 Jahren.  Covan fiel lange Zeit ins Koma und ist heute querschnittsgelähmt und des Sprechens nicht fähig.

Geprägt von dem harten Einschnitt in die erfolgreiche Bandgeschichte, beschloss Vogg mit einem neuen Kapitel von DECAPITATED zu beginnen. Nur ein halbes Jahr später machte er sich auf die Suche nach neuen Bandmitgliedern. 2009 war die Gruppe vollständig mit dem Sänger Rafal Piotrowski, dem Bassisten Filip „Heinrich“ Halucha und dem Schlagzeuger Kerim „Krimh“ Lechner. Letzterer verließ die Band 2012 aufgrund persönlicher Differenzen. Vorerst ersetzte der ehemaligen Vader Schlagzeuger Pawel Jaroszewicz ihn, welcher 2014 durch Michal Lyseiko abgelöst wurde.

Mit dem neusten Album "Blood Mantra" haben DECAPITATED wieder einmal die Grenzen des Death Metal ein wenig mehr ausgeweitet. Hart, hypnotisierend und einfach genial.

Sichert euch DECAPITATED Tickets und betretet eine vollkommene Welt des Death-Metal!

Video

© Copyright 2017 white label eCommerce GmbH