Anderson, Rabin, Wakeman Tickets

Fans des Progressive Rock werden aufhorchen, wenn sie die Namen JON ANDERSON, TREVOR RABIN und RICK WAKEMAN hören. Bereits vor einigen Jahrzehnten feierten die drei Musiker mit der britischen Rockband Yes große Erfolge und prägten das Genre des Progressive/Artrocks. Nun sorgen drei der zahlreichen Bandmitglieder von Yes, mittlerweile Teil der „Rock and Roll Hall of Fame“, erneut für Furore. JON ANDERSON, TREVOR RABIN und RICK WAKEMAN haben die Supergroup ANDERSON, RABIN, WAKEMAN (kurz ARW) gegründet, um den Sound von Yes wieder auf die Bühne zu bringen.

Eventalarm für Anderson, Rabin, Wakeman
Jetzt E-Mail Adresse eintragen und als Erstes erfahren, wenn wir Tickets haben für: Anderson, Rabin, Wakeman.
Video

Künstler Biographie

Fast keine Band weist eine so vielschichtige Bandgeschichte auf wie Yes. 1968 von JON ANDERSON mitbegründet, veröffentlichte die Band 1969 ihr gleichnamiges Album „Yes“. Auch im Nachfolger-Album „Time and a Word“ wurden bereits erste Merkmale des Progressive-Rock-Stils sichtbar, welchen die Band nachhaltig prägte. Anders als bei bekannten Hits aus den Charts steckte hinter den Songs der Band Yes die Intention, die Hörer zum Nachdenken anzuregen. Aber Yes gelang es, musikalischen Anspruch und Charterfolge miteinander zu vereinen. Den kommerziellen Höhepunkt erlebte die Band 1983 mit dem Album „90125“.

Bei ANDERSON, RABIN, WAKEMAN kann man sich sicher sein: Hier wird die Musik, so wie es auch für Yes galt, noch von echten Könnern gemacht. Als populärer Rocksänger mit einer unvergleichlich hohen, klaren Stimme und Mitbegründer von Yes ist JON ANSERDON bis heute erfolgreich in der internationalen Musikszene unterwegs.

RICK WAKEMAN gilt als einer der wichtigsten Keyboarder des Progressive Rocks sowie als Pionier in der Etablierung des Mellotrons. Neben seiner Karriere bei Yes machte er sich auch als Solokünstler einen Namen. Zudem überzeugte WAKEMAN immer wieder durch sein charakteristisches Glitzercape, das bis heute seine unvergesslichen Auftritte prägt.

Der südafrikanische Rockmusiker- und Komponist TREVOR RABIN komplettiert das Trio. Er erlangte vor allem durch seine Filmmusiken für Filme wie „Armageddon“ Bekanntheit.

Die drei ehemaligen Yes-Mitglieder formierten sich 2010 zu dem Trio ANDERSON, RABIN, WAKEMAN. Im Oktober 2016 starteten die drei Musiker ihre Tour “An Evening of Yes Music and More”, auf der sie unter anderem erfolgreiche Lieder von Yes singen und nicht nur eingefleischte Fans überzeugen. Wer alte Zeiten wieder aufleben lassen und die drei genialen Musiker live erleben möchte, erfährt über unseren Eventalarm alles über aktuelle Konzert- und Ticketverkäufe.

© Copyright 2017 white label eCommerce GmbH